RMB - Regionalmanagement Burgenland GmbH

Das Regionalmanage-
ment
Burgenland ist u.a. burgenländischer Ansprechpartner zum Thema EU und EU-Förderprogramme.

Phasing Out Programm

Informationen zum größten EU-Förder-
programm
im Burgenland (Ziel 1- Nachfolgeprogramm)

Leader+ und LAG

Informationen zum Verein nord-
burgenland plus
und zum EU-Förderprogramm zur "ländlichen Entwicklung", ELER

Ziel 3

Das Ziel "ETZ" umfasst Programme für bilatera-
le
, transnationale und interregionale EU-Projekte.

GEO Datenbank

EU-geförderten Projekte aus der Förderperiode Phasing Out 2007-2013 im Burgenland.

Aktuelles

Jugend in Europa

Die Veranstaltung „Jugend in Europa" am 22. Oktober 2014 zeigte an konkreten Projekten im grenzüberschreitenden Programm Österreich-Ungarn, wo Jugendliche mitgewirkt haben. ...

Die Veranstaltung „Jugend in Europa" am 22. Oktober 2014 zeigte an konkreten Projekten im grenzüberschreitenden Programm Österreich-Ungarn, wo Jugendliche mitgewirkt haben.

-->

mehr

Europa kommunizieren

Das Regionalmanagement Burgenland als Träger des Projektes "EU-GemeinderätInnen braucht das Burgenland" lädt Sie herzlich ein zur Podiumsdiskussion zum Thema "Europa ...

Das Regionalmanagement Burgenland als Träger des Projektes "EU-GemeinderätInnen braucht das Burgenland" lädt Sie herzlich ein zur Podiumsdiskussion zum Thema "Europa kommunizieren", am Freitag, den 10. Oktober 2014 um 18:00 Uhr in Eisenstadt.

-->

mehr

Pressekonferenz zum Projekt „Gemeindenetzwerke Süd- und Mittelburgenland“ des Regionalmanagements Burgenland

Da die Herausforderungen für die Gemeinden immer größer werden, ist die Möglichkeit, Kooperationen einzugehen, eine durchaus attraktive. In den 4 Bezirken Oberpullendorf, Oberwart...

mehr

EU-Glücksrad -Mobilitätszentrale am Domplatz Eisenstadt

Im Rahmen der Mobilitätswoche ist das EU-Glücksrad am 17. September 2014, ab 11 Uhr wieder bei unseren KollegInnen in der Mobilitätszentrale am Domplatz in Eisenstadt zu Besuch. Mit d...

mehr